DER BORGO

Der Komplex von Ferienwohnungen, auf italienisch ‘Agriturismo’ „Borgo Bottaia“ ist ein kleiner Weiler aus dem XVI. Jahrhundert auf einem der bezaubernden Chianti-Hügel im Herzen der Toskana und nur 6 km von Florenz entfernt.
Der ‘Agriturismo’ ist von Olivenhainen, Weinbergen und Zypressen umgeben. Er wurde unter Wahrung seiner ursprünglichen Strukturen restauriert und hat damit die reizvolle Eigenart der für die toskanische Landschaft typischen Häuser beibehalten.
Der ‘Agriturismo’ „Borgo Bottaia“ besteht aus fünfzehn separaten Ferienwohnungen, die mit zweckmäßiger Eleganz eingerichtet und mit allem Komfort ausgestattet sind.
Der ‘Agriturismo’ verfügt über einen großen privaten Parkplatz, einen Pool mit Unterwassermassage und einem Bereich zum Sonnenbaden, von dem aus man einen wunderbaren Ausblick auf die Landschaft hat.
Die Wohnungen von „Borgo Bottaia“ liegen inmitten eines großen Gartens, wo man sich entspannen und spazieren gehen kann.
Der ganze Wohnbereich ist videoüberwacht.